Urteile aus dem Medizinrecht

Schmerzensgeld für Mutter nach fehlerhaft durchgeführter Insemination Eine Frau ließ in einer ärztlichen BAG eine künstliche Befruchtung mit Samen eines ihr unbekannten Spenders durchführen. Später bat sie um eine erneute heterologe Insemination zur Zeugung eines...

Wir kooperieren mit advocado

Als Teil des advocado-Qualitätsnetzwerks gehören wir zu den derzeit rund 350 ausgewählten Kanzleien, die besonders durch eine einwandfreie Beratung sowie zufriedene Mandanten überzeugen. Wir sind stolz darauf, ein Teil dieses Netzwerks zu sein! Damit stellen wir uns...

Neue Entscheidungen aus dem Medizinrecht

Aufklärungspflicht bei nur relativer Indikation eines operativen Eingriffs. Ein Belegarzt riet einem Krankenhaus-Patienten zu einer operativen Ver-sorgung des verengten Wirbelkanals der Lendenwirbelsäule und führte den Eingriff aus. Nach der Operation stellten sich...

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2018

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 01.01.2018 für die Berechnung des Unterhalts für Kinder von getrenntlebenden Eltern eine neue Düsseldorfer Tabelle Anwendung findet. Mit dieser neuen Tabelle werden sich die Unterhaltsbeträge für Kinder erhöhen. So...

Neue EU-Erbrechtsverordnung

Wir möchten Sie darüber informieren, dass am 17.08.2015 die neue EU-Erbrechtsverordnung in Kraft getreten ist. Sie löst das deutsche Erbrecht im Bereich der Ermittlung des internationalen Erbrechts ab. Wichtig für Deutsche ist insbesondere, dass in vielen Fällen das...